.

Monaco Italiana – Newcomers Networking

Il Centro Altreitaie con la sua direttrice Maddalena Tirabassi partecipa all'evento sulla (nuova) migrazione e mobilità italiana a Monaco di Baviera, giovedì 17 ottobre 2019, dalle ore 18:15 alle ore 21:30 presso la Ludwig-Maximilians-Universität.

 

Sulla base dei precedenti Newcomers Network Party, l’evento “Monaco Italiana – Newcomers Networking” unisce la ricerca scientifica su temi dell’emigrazione italiana con consigli pratici sull’inserimento in Germania e rappresenta un momento di incontro tra le diverse realtà esistenti e chi vive da poco in città.

L’evento è organizzato dalla Internationale Forschungsstelle für Mehrsprachigkeit della Ludwig-Maximilians-Universität München con il patrocinio e il sostegno economico del Com.It.Es. (Comitato degli Italiani all’Estero) di Monaco di Baviera e del Consolato Generale d’Italia di Monaco di Baviera. L’evento sarà accompagnato da un aperitivo gentilmente offerto dal Consolato Generale d’Italia a Monaco di Baviera.

La prima parte avrà un carattere scientifico grazie al contributo della Dott.ssa Maddalena Tirabassi (Centro AltreItalie, Torino), che illustrerà il fenomeno delle nuove mobilità e del loro rapporto con l’emigrazione tradizionale. Nella seconda parte della serata avranno luogo diversi workshop della durata di 45 minuti su temi importanti della vita in Germania, tenuti da esperti nel settore.

**Workshop previsti**

1. Sistema fiscale tedesco

2. Ricerca lavoro e CV

3. AIRE (Anagrafe degli Italiani Residenti all’Estero)

4. Assicurazione sanitaria

Per la partecipazione ai workshop è gradita un’iscrizione tramite email al seguente indirizzo:newcomers.muenchen@daf.lmu.de indicando il titolo del workshop.

Associazioni interessate a offrire informazioni sulle proprie attività in Germania e/o a Monaco sono calorosamente invitate a partecipare tramite l’allestimento di un banchetto informativo. I banchetti potranno essere allestiti a partire dalle ore 17:00 presso il Lichthof dell’Università (Geschwister-Scholl-Platz 1). Considerato lo spazio limitato all’interno del Lichthof, Vi preghiamo di darci conferma del Vostro interesse ad allestire un banchetto informativo entro venerdì 04 ottobre, inviando una mail al seguente indirizzo: newcomers.muenchen@daf.lmu.de

La partecipazione all’evento non comporta alcun costo.

Per ulteriori informazioni sulla serata invitiamo a consultare il sito dell’evento http://www.newcomers.networking.gwi.uni-muenchen.de/

Con molto piacere potete inoltrare questo invito a terze persone.

Per qualunque domanda non esitate a contattarci all’indirizzo newcomers.muenchen@daf.lmu.de.

Con i migliori saluti

Teresa Barberio | Sara Ingrosso | Andrea Wünsch

SCARICA IL PROGRAMMA



****
Mit der Bitte zur Weitergabe an Ihre Medien: Am Donnerstag, den 17. Oktober 2019 von 18:15 bis 21:30 Uhr findet an der Ludwig-Maximilians-Universität München das fünfte „Monaco Italiana - Newcomers Networking“ Event statt.

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Interessentinnen und Interessenten,

mit großer Freude laden wir Sie zur nächsten Veranstaltung für die Italienerinnen und Italiener in München ein! Unser Ziel ist es, Neubürgerinnen und Neubürger über ihre neuen alltäglichen sprachlichen sowie bürokratischen Anliegen zu informieren.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 17. Oktober 2019, von 18:15 bis 21:30 Uhr im Hauptgebäude der Ludwig-Maximilians-Universität München statt.

Organisiert wird die Veranstaltung von der Internationalen Forschungsstelle für Mehrsprachigkeit (IFM) der Ludwig-Maximilians-Universität München mit freundlicher Unterstützung des Com.It.Es. München und des italienischen Generalkonsulats München. Im Rahmen der Veranstaltung wird ein Empfang angeboten, welcher freundlicherweise vom Italienischen Generalkonsulat in München ausgerichtet wird. 

Der erste Teil der Veranstaltung wird dank der Direktorin des Forschungszentrums zur italienischen Migration "AltreItalie" Maddalena Tirabassi (Centro AltreItalie, Turin) einen wissenschaftlichen Charakter haben, indem das Phänomen der neuen Mobilität und ihr Verhältnis zu den traditionellen Migrationsformen durchleuchtet wird. Unter der Leitung von ExpertInnen werden hierzu unterschiedliche 45-minütige Workshops stattfinden, welche einige grundlegende Themen des Lebens in Deutschland behandeln werden.

**Geplante Workshops**

1. Überblick über das deutsche Steuersystem

2. Jobsuche und Lebenslauf

3. AIRE (Anagrafe degli Italiani Residenti all’Estero)

4. Krankenversicherung

Für die Teilnahme an den Workshops ist eine Anmeldung unter der E-Mail-Adresse newcomers.muenchen@daf.lmu.de erwünscht.

Organisationen oder Vereine, die bei dieser Gelegenheit Informationen über ihre Tätigkeiten anbieten wollen, sind herzlich eingeladen, an unserem Informationsabend einen Info-Stand einzurichten. Der Aufbau der Stände findet ab 17.00 Uhr im Lichthof der Universität (Geschwister-Scholl-Platz 1) statt. Für weitere Informationen zum Event finden Sie das vorläufige Programm im Anhang. Bitte beachten Sie, dass der Lichthof eine begrenzte Kapazität aufweist. Für eine bessere Organisation teilen Sie uns Ihr Interesse an der Einrichtung eines Info-Standes bitte bis Freitag, 04. Oktober unter der folgenden Email-Adresse newcomers.muenchen@daf.lmu.de mit.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Weitere Informationen zum Info-Abend finden Sie auf unserer Webseite: http://www.newcomers.networking.gwi.uni-muenchen.de/

Leiten Sie die Einladung gerne an Freunde, Kollegen und Interessierte weiter.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der E-Mail-Adresse newcomers.muenchen@daf.lmu.de zur Verfügung.

Mit besten Grüßen

Teresa Barberio | Sara Ingrosso | Andrea Wünsch

-- 
"Monaco italiana - Newcomers Networking", 17.10.2019
Internationale Forschungsstelle für Mehrsprachigkeit
Ludwig-Maximilians-Universität München
Ludwigstr. 27
80799 München
Telefon: +49 (0)89-2180-6880

http://www.newcomers.networking.gwi.uni-muenchen.de
https://www.facebook.com/Newcomers-Networking-nuove-migrazioni-e-mobilità-italiane-376009836204232/

Privacy Policy

Centro Altreitalie, Globus et Locus - Via Principe Amedeo 34 - 10123 Torino (Italy) Tel. +39 011 6688200 E. redazione@altreitalie.it - info@globusetlocus.org